FANDOM


Widmore Corporation
Widmore Industries
NameWidmore Corporation
FirmensitzLondon, England
Weitere LänderWeltkonzern
Weitere UnternehmenWidmore Construction
Widmore Industries
Widmore Labs
Maxwell Group
Gewerbedeckt einige Bereiche ab
EigentümerWidmore Familie
GeschäftsführerCharles Widmore
Gezeigt inFeuer und Wasser
Erinnerungsfetzen
Bad Twin
The Lost Experience
Find 815
TheWidmoreGroup


Die Widmore Corporation ist ein Multikonzern der bereits oft in Lost und in dem Alternate Reality Game Lost Experience vorgekommen ist. Er befindet sich im Besitz der Widmore Familie und scheint Verbindungen zur Hanso Foundation sowie zu Paik Heavy Industries vorzuweisen.

Bekannte TochterfirmenBearbeiten

Widmore Construction

Firmenaufschrift von "Widmore Construction" auf der Battersea Power Station, einem berühmten Wahrzeichen der Londoner Skyline und außerdem auf dem Titelbild des Albums Animals von Pink Floyd zu sehen. („Feuer und Wasser“)

Widmore Schwangerschaftstest

Sun-Hwa Kwons Schwangerschaftstest von "Widmore Labs" („Die ganze Wahrheit“)

Balloon Closeup2

Henry Gales Ballon von "Widmore Labs" („Verriegelt“)

In LostBearbeiten

In Bad TwinBearbeiten

In dem Buch "Bad Twin" von Gary Troup spielt die Widmore Familie eine große Rolle. Clifford Widmore hat den Privatdetektiv Paul Artisan damit beauftragt, seinen Zwillingsbruder Alexander Widmore aufzuspüren. Das Buch liefert des weiteren einige interessante Fakten über die Firma und ihre Verbindungen zur Hanso Foundation und zu Paik Heavy Industries.

  • In Kapitel 4 wird erklärt, dass Widmore damit "begonnen hat, als Makler in der Innenstadt zu arbeiten und sich dann auf den Finanzbezirk, Florida, Kalifornien, die Karibik ausgeweitet hat..." und dass "Aspekte der Geschäftsfelder der Widmores auch mysteriöse Konstruktions- und Produktionsprojekte, Investitionen in umfassende Bereiche von Wissenschaftsunternehmen..." umfassten. "Es gab Gerüchte, dass Widmore in Off Shore Unternehmen involviert war, die auf amerikanischem Boden illegal waren; andere Gerüchte deuteten eine klassifizierte Verteidigungsvereinbarung oder private Sicherheitsarbeit mit fragwürdiger Ethik an."
  • In Kapitel 6 liefert eine Suche bei Google nach "Widmore Corporation" "über 97.000 Ergebnisse... Seiten über den Verkauf von 11 Millionen Dollar Anteilen an der Park Avenue sowie Artikel über den Bau von Bürotürmen in Singapur... Referenzen zu Joint Ventures mit der sogenannten Hanso Foundation und Links zu Ingenieurszeitschriften über neue Techniken zur Verstärkung von Beton... Einträge auf Society-Seiten über Benefiz-Galas und investigative Ergebnisse über bestätigte Umweltzerstörung in obskuren Winkeln der Welt-"
  • In Kapitel 6 wird erklärt, dass sowohl Widmore als auch die Hanso Foundation ihren Sitz in den Widmore Büros an der East 57th Street in New York City haben.
  • In Kapitel 8 wird erklärt, dass Widmore eine umfangreiche Abmachung abgeschlossen hat, um eine Partnerschaft mit Paik Heavy Industries einzugehen.
  • In Kapitel 23 wird ein Wechsel an der Führungsspitze von Widmore beschrieben: Alvar Hanso wird ersetzt von Thomas Werner Mittelwerk.

In The Lost ExperienceBearbeiten

Die Widmore Corporation wird in der Anrufbeantworteransage von Thomas Werner Mittelwerk in Kombination mit Paik Heavy Industries erwähnt. Er spricht sie als Kollegen an, die in aktuellen Projekten der Hanso Foundation involviert sind. Ähnlich erklärt Peter Thompson, dass jeder, der seine Kollegen oder Repräsentanten bei der Widmore Corporation bedroht mit der vollen Härte des Gesetzes verfolgt und bestraft wird.

Später wird erläutert, dass Rachel Blake bei der Widmore Corporation gearbeitet hat, bevor sie gekündigt und eine enorme Abfindung erhalten hat. Diese Abfindung hat sie für ihre Recherchen gegen die Hanso Foundation in Europa verwendet. Rachel erzählt nur wenig von ihrem alten Job. Sie erklärt nur, dass der Computer, ein Hillis Teraflop, mit dem sie im Keller des Gebäudes der Widmore Corporation gearbeitet hat, "badass" war.

In Find 815Bearbeiten

Sam Thomas findet heraus, dass die Maxwell Group eine Abteilung von Widmore Industries ist. Die Gruppe ist damit beauftragt worden, das Wrack der Black Rock zu bergen. Es wird des weiteren impliziert, dass jemand innerhalb der Maxwell Group Sam bei seinen Bemühungen hilft, herauszufinden, was mit Flug 815 passiert ist.

Unbeantwortete FragenBearbeiten


Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-NC-ND-Lizenz , sofern nicht anders angegeben.