FANDOM


Sayid Transceiver

Sayid sucht nach einem Signal

Der Transceiver wird von Jack, Kate und Charlie im Cockpit gefunden („Gestrandet, Teil 2“). Sayid versucht, ihn zu benutzen, um ein Notsignal zu senden, doch stattdessen empfangen sie ein französisches Notsignal mit einem Zähler nach der Nachricht, der angibt, wie viele Male es schon wiederholt wurde. Shannon, die ein wenig Französisch versteht, übersetzt die Nachricht und Sayid folgert, dass das Signal seit 16 Jahren gesendet wird.

Sayid versucht, die Herkunft des Signals zu triangulieren, doch Locke schlägt ihn bewusstlos und zerstört den Transceiver. („Der Nachtfalter“)

Siehe auch Bearbeiten