FANDOM


The Adventures of Hurley and Frogurt
Hurley and Frogurt Mobisode
StaffelEpisode
Missing Pieces2
OriginaltitelHurley and Frogurt
Erstausstrahlung (US)13. November 2007 (Verizon)
19. November 2007 (ABC.com)
Erstausstrahlung (DE)n/a
02:0202:02
ZentriertHugo „Hurley“ Reyes
Vergangene Tage64
DrehbuchEdward Kitsis
Adam Horowitz
RegieJack Bender
——
Hurley and Frogurt-Transcript


The Adventures of Hurley and Frogurt (dt.: Die Abenteuer von Hurley und Frogurt) ist die zweite Lost Mobisode. Gezeigt wird eine Szene mit Hurley und Neil "Frogurt" kurze Zeit vor Hurleys Picknick mit Libby, zu dem es jedoch nicht kommen soll, da Libby erschossen wird.

ZusammenfassungBearbeiten

Als Hurley aus Rose und Bernards Zelt tritt, kommt Neil auf ihn zu und fragt ihn, was er dort mache. Sein Blick fällt auf die Flasche DHARMA-Cabernet, die Hurley fallen gelassen hat und fragt ihn, ob er sich an Libby ranmachen will. Er fragt, weil er selbst ein Auge auf sie geworfen hat und lässt ihn wissen, dass er ihm sie wegschnappen wird. Hurley erzählt ihm daraufhin, dass er jetzt gerade auf dem Weg zu einem Rendezvous mit Libby sei. Neil beglückwünscht ihn und geht.

WissenswertesBearbeiten

  • Neil "Frogurt" wurde erstmals von Carlton Cuse und Damon Lindelof in dem Offiziellen Lost Podcast vom 3. April 2006 erwähnt. Er sei ein noch nicht näher identifizierter Charakter, der jedoch bald "interessant" werde.
    • Diese Aussage wurde am 26. Juli 2007 im Rahmen der Comic Con 2007 in San Diego wiederholt.
  • Der ursprüngliche Titel bei der Veröffentlichung durch Verizon lautete "The Adventures of Hurley and Frogurt" (dt.: Die Abenteuer von Hurley und Frogurt). Dieser wurde jedoch auf der Website von ABC zu "Hurley and Frogurt" verkürzt. In der Mobisode selbst steht jedoch immer noch "The Adventures of Hurley and Frogurt".
  • Rose und Bernards Zelt ist erstmals zu sehen.

Wiederkehrende ThemenBearbeiten

  • Hurley erzählt Neil von seinem Rendezvous mit Libby (Beziehungen)
  • Hurley und Neil buhlen beide um Libby, nicht wissend, dass sie bald sterben wird. (Rivalität), (Leben und Tod)
  • Neil nennt Bernard "Bernie" und Hurley "Tubbie" und "Bruder". Hurley nennt Neil "Frogurt". (Spitznamen)

Kulturelle ReferenzenBearbeiten

  • Tubby: Tubby ist eine pummelige Hauptfigur in dem Comic-Strip und den Zeichentrickfilmen "Little Lulu". (Film und Fernsehen)
  • Frogurt: kurz für frozen yogurt (dt.: gefrorener Joghurt, Joghurteis), eine Art fettarmer Nachtisch. Die Bezeichnung ist durch die Simpsons Halloween-Folge "Bösartige Spiele" in die Popkultur eingegangen. In dieser Folge kauft Homer eine verhexte Puppe weil es einen Frogurt umsonst dazu gibt. (Film und Fernsehen)
  • Cabernet Sauvignon: dies ist die Rebsorte, aus der viele Bordeauxweine hergestellt werdent. Sie wird mittlerweile vielen Weinbaugebieten der Welt angebaut. (Essen)

Literarische MethodenBearbeiten

  • Hurleys und Libbys Picknick wird nie stattfinden. (Ironie)

Referenzen zu EpisodenBearbeiten

  • Die Szene spielt im Zeitrahmen von „Zwei für Unterwegs“, kurz bevor Ana-Lucia und Libby von Michael erschossen werden.
  • Neil wird erstmals von Hurley in „S.O.S.“ erwähnt. In derselben Szene nennt Bernard ihn "Frogurt, den Kerl, der mal Joghurteis gemacht hat."

LinksBearbeiten

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-NC-ND-Lizenz , sofern nicht anders angegeben.