FANDOM


Richard
Richard
Erster AuftrittLetzter Auftritt
Gestrandet, Teil 1n/a
Darsteller:Bryan Sato
Synchronsprecher:unbekannt
NameRichard
Alterunbekannt
Herkunftunbekannt
Berufunbekannt
In Australien wegen:unbekannt
An Bord von Flug 815 weil:unbekannt

Richard ist ein Nebencharakter, der den Absturz überlebt hat und seit dem Pilotfilm zu sehen ist. In der Episode „S.O.S.“ wird zum ersten Mal sein Name genannt. Von einigen Fans hat er aufgrund der Wahl seiner Kleidung den Spitznamen „asiatischer Cowboy“ erhalten.

Er ist zugegen, als die Überlebenden in ihrer ersten Nacht auf der Insel das Monster hören. Bei der Beerdigung von Boone ist er ebenfalls zu sehen. Er hilft, Michaels Floß ins Wasser zu schieben und wird von Bernard ausgewählt, beim Bau des SOS-Zeichens mitzuhelfen.


Siehe auchBearbeiten


Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-NC-ND-Lizenz , sofern nicht anders angegeben.