FANDOM


Diese Informationen stammen aus dem Alternate Reality Game
Dharma Initiative Recruiting Project
New Dharma big

a · d · e
Hinweise · Comic-Con · Gruppen · Tests · Dharma-Korrespondenz
Charaktere:   Hans Van Eeghen · RuckusGuy · Dan Bronson · Kameramann des Dharma-Videos · Black Swan
Videos: Geheimes Dharma-Video · Bluetooth-Video · Videos von Hans Van Eeghen
Internetauftritte: Octagon Global Recruiting · Dharma Wants You · Dharma Special Access


Octagon Global Recruiting
OGR-Logo
NameOctagon Global Recruiting
FirmensitzSan Diego, Kalifornien
Weitere UnternehmenDHARMA Initiative
GewerbeWeltweite Rekrutierung von Ehrenamtlichen Mitarbeitern für die DHARMA Initiative
Gezeigt inWerbeunterbrechung in „Die Rückkehr, Teil 3
OctagonGlobalRecruiting.com


Octagon Global Recruiting ist eine Unterabteilung der DHARMA Initiative und organisiert die weltweite Rekrutierung von Freiwilligen, die als Teil des Alternate Reality Games von Lost beworben wird, welches zwischen der vierten und fünften Staffel stattfindet. Am 29. Mai 2008 wurde am Ende der letzten Werbeunterbrechung von „Die Rückkehr, Teil 3“ eine Werbung für die Octagon Global Recruiting Website octagonglobalrecruiting.com gezeigt.

Die TV-Werbung sowie die Website kündigen eine Rekrutierungsveranstaltung in San Diego an, die vom 24. bis zum 27. Juli 2008 stattfinden soll. Dabei handelt es sich um denselben Ort und dieselbe Zeit, an der die Comic Con 2008 stattfindet.

Am 19. Juni 2008 erhielten die registrierten Benutzer eine E-Mail mit dem Betreff "Recruitment Information" ("Rekrutierungsinformation"). Im CC ist eine Person namens Hans Van Eeghen eingetragen. Die Email infomiert die Bewerber darüber, dass die Rekrutierungsveranstaltung im Rahmen der Comic Con stattfindet und "aufregende Fähigkeitstest" umfasst. Das gesamte Rekrutierungsprogramm wird im Anschluss daran auch online verfügbar gemacht.

Octagonglobalrecruiting

Anmeldeformular von Octagon Global Recruiting

Am 18. Juli 2008 erhielten die registrieten Benutzer eine weitere E-Mail mit dem Betreff "Important Announcement" ("Wichtige Ankündigung"), in der mitgeteilt wird, in welchem Stand die Tests stattfinden werden. Außerdem enthält die E-Mail ein Statement von Hans Van Eeghen bezüglich seiner Hoffnungen für die Veranstaltung. Des weiteren wird die Adresse www.dharmawantsyou.com bekannt gegeben, unter der ab dem 28. Juli die Tests verfügbar gemacht werden. Es wird auch auf eine Möglichkeit hingewiesen, eines von zehn vorzeitigen Treffen mit einem Rekrutierungsbeauftragten zu gewinnen. Im Quelltext der Mail befindet sich eine versteckte Nachricht von einem Nutzer namens "RuckusGuy", der die Veranstaltung auf der Comic-Con infiltrieren und auf Video festhalten will. Er weist außerdem darauf hin, dass ein Freund von ihm, der ein Mitarbeiter der Comic-Con ist, etwas vorbereitet, was er über Bluetooth verbreiten will.

Seit August 2008 wird man zu der Webseite Dharma wants you weitergeleitet, wenn man die Adresse www.octagonglobalrecruiting.com besucht. Die alte Webseite ist noch unter www.octagonglobalrecruiting.com/site abrufbar.

PressemitteilungBearbeiten

Übersetzung der Pressemitteilung:

Industrie: Wohltätigkeit

Im Namen der DHARMA Initiative sucht Octagon Global Recruiting derzeit Freiwillige für ein wichtiges neues Forschungsprojekt.

San Diego, Kalifornien (PRunderground) 29. Mai 2008 - Die DHARMA Initiative ist eine mehrgebietige Forschungsgemeinschaft, die sich das Ziel gesetzt hat, die menschliche Kondition durch innovative wissenschaftliche Forschungen zu verbessern. Unsere Direktoren sind angesehen Führer in ihren Bereichen und können eine erfolgreiche Forschungslaufbahn in vielen sozialen und wissenschaftlichen Disziplinen aufweisen.

Ein neues Forschungsprojekt, das eine wichtige Rolle in der Zielverfolgung der DHARMA Initiative spielen wird, steht kurz davor, zu beginnen.

Im Namen der DHARMA Initiative benötigt Octagon Global Recruiting freiwillige Forscher, die in verschiedenen unbezahlten Positionen helfen.

Unser nationales Rekrutierungsprogramm wird in San Diego in Kalifornien vom 24. bis zum 27. Juli 2008 stattfinden.

Um sich für eine unbezahlte Position zu bewerben oder nur mehr zu erfahren besuchen sie bitte www.octagonglobalrecruiting.com


Ehrenamtliche StellenBearbeiten

In der Werbung wird nach unbezahlten Freiwilligen für verschiedene Positionen gefragt:

Meteorologists
(Meteorologen)
Health Care Workers
(Arbeiter im Gesundheitswesen)
IVF Consultants
(Spezialisten für künstliche Befruchtung)
Recycling Coordinators
(Koordinatoren für Recycling)
Psychologists
(Psychologen)
Communication Specialists
(Kommunikationsspezialisten)
Teachers
(Lehrer)
Aeronautical Engineers
(Ingenieure für Luft- und Raumfahrt)
Parapsychologists
(Parapsychologen)
Neuroscientists
(Neurowissenschaftler)
Architects
(Architekten)
Horticulturists
(Hortikulturisten)
Zoologists
(Zoologen)
Janitors
(Hausmeister)
Ichthyologists
(Ichthyologen)
Dentists
(Zahnärzte)
Physicists
(Physiker)
Engineers
(Ingenieure)
Transport Mechanics
(Transportmechaniker)
Octagon ring
Mathematicians
(Mathematiker)
Biologists
(Biologen)
Immunologists
(Immunologen)
Botanical Researchers
(botanische Forscher)
Astrophysicists
(Astrophysiker)
Nurses
(Krankenpflegerinnen)
Engineers
(Ingenieure)
Ex-Military
(ehemalige Militärs)
Illustrators
(Zeichner)
Builders
(Konstrukteure/Bauarbeiter)
Electricians
(Elektriker)
Auditors
(Auditoren)
Drivers
(Fahrer)
Vets
(Veterinäre)
Minibus Drivers
(Fahrer für Kleinbusse)


E-Mail vom 19.06.2008Bearbeiten

Die Email ist auch hier auf der Website von Octagon Global Recruiting zu sehen.


Übersetzung:

Von: info@octagonglobalrecruiting.com
CC: Hans Van Eeghen (hansvaneeghen@octagonglobalrecruiting.com
Betreff: Rekrutierungsinformation


Im Namen der DHARMA Initiative bedankt sich Octagon Global Recruiting für ihr Interesse an unserem aktuellen Freiwilligen-Rekrutierungsprogramm.

Am 24. Juli werden wir in San Diego im Rahmen der Comic Con ausgewählten Bewerbern die Möglichkeit bieten, an aufregenden Fähigkeitstests teilzunehmen, bei denen die Bewerber die Chance haben, ihre einzigarten Talente zu demonstrieren.

Die DHARMA Initiative hofft, dass es Ihnen möglich ist, unserer Organisation beizutreten und mehr über das neue bahnbrechende Forschungsprojekt der DHARMA Initiative kennenzulernen. Wir werden sie kurz vor dem Termin erneut kontaktieren und mit neuen Informationen versorgen.

Für diejenigen, die nicht in der Lage sind, uns in San Diego zu besuchen, wird das gesamte Rekrutierungsprogramm der DHARMA Initiative für registrierte Rekruten nach dem 27. Juli online verfügbar gemacht.

Die DHARMA Initiative bittet Sie währenddessen, die Neuigkeiten zu verbreiten. Laden Sie ihre Freunde und Kollegen dazu ein, dem Team auf www.octagonglobalrecruitung.com beizutreten und diese einmalige Gelegenheit wahrzunehmen.

Wenn Ihnen die Bilder in dieser Email nicht angezeigt werden, klicken Sie bitte hier.

DIES IST EINE OFFIZIELLE NACHRICHT DER DHARMA INITIATIVE: Diese Nachricht und ihre Anhänge sind vertraulich und können Informationen enthalten, die urheberrechtlich geschützt sind. Sie ist ausschließlich für den genannten Adressaten bestimmt. Wenn Sie nicht der autorisierte Empfänger sind (oder dafür verantwortlich sind, die Nachricht dem autorisierten Empfänger zu überbringen), dürfen Sie diese Nachricht und ihre Anhänge weder nutzen noch veröffentlichen, drucken, kopieren oder an jemanden weiterleiten. Sollten Sie diese Email fälschlicherweise erhalten haben, kontaktieren Sie bitte sofort den Absender und entfernen Sie die Nachricht und ihre Anhänge endgültig von ihrem System. Jeglicher Inhalt dieser Nachricht und der Anhänge, der nicht mit den offiziellen Geschäften der DHARMA Initiative oder ihren Tochterunternehmen zusammenhängt, wurde nicht von uns verschickt und auch in keinem Fall bestätigt. Es gibt keine Gewährleistung, dass die Nachricht und ihre Anhänge fehlerfrei sind und bei dem Empfänger anders dargestellt wird als bei dem Absender.


Wenn man versucht, eine Antwort an info@octagonglobalrecruiting.com zu schreiben, erhält man folgende Antwort:


Übersetzung:

Von: info@octagonglobalrecruiting.com
Betreff: Automatische Antwort:Rekrutierungsinformation
Vielen Dank für Ihr Interesse an Octagon Global Recruiting. Wir haben Ihre Email an die entsprechende Abteilung weitergeleitet.

Hinweis:

Jegliche Ansicht oder Meinung ist ausschließlich die des Autors und repräsentiert nicht zwangsläufig die der DHARMA Initiative oder ihrer Tochterunternehmen, solange es nicht ausdrücklich erwähnt wird. Diese E-Mail und jegliche Dateien, die damit übertragen wurden, sind vertraulich und ausschließlich für die Person oder Gemeinschaft, an die sie adressiert wurde, bestimmt.


Versteckter Hinweis in der E-MailBearbeiten

Im Quelltext befindet sich die versteckte Nachricht "March Has 32 Days" ("Der März hat 32 Tage"). Dabei handelt es sich um den Titel einer Geschichte aus dem Comic "Mystery Tales No. 40".

Hans Van EeghenBearbeiten

Wenn man versucht, Hans Van Eeghen unter seiner E-Mailadresse zu erreichen, erhält man folgende automatische Antwort:


Übersetzung:

Betreff: Nicht im Büro Automatische Antwort: Rekrutierungsinformation

Vielen Dank für Ihre Email. Ich bin zur Zeit beruflich unterwegs. Ich werde Sie kontaktieren, sobald ich zurück im Büro bin.

Mit freundlichen Grüßen,

Hans

Hinweis:

Jegliche Ansicht oder Meinung ist ausschließlich die des Autors und repräsentiert nicht zwangsläufig die der DHARMA Initiative oder ihrer Tochterunternehmen, solange es nicht ausdrücklich erwähnt wird. Diese E-Mail und jegliche Dateien, die damit übertragen wurden, sind vertraulich und ausschließlich für die Person oder Gemeinschaft, an die sie adressiert wurde, bestimmt.


E-Mail vom 18.07.2008Bearbeiten

Die E-Mail ist hier auf der Website von Octagon Global Recruiting zu sehen.


Übersetzung:

Von: info@octagonglobalrecruiting.com
Betreff: Wichtige Ankündigung

ACHTUNG AN ALLE REKRUTEN
DHARMA REKRUTIERUNGSLEITER BEREITEN START VOR

Im Namen der Dharma Initiative ist Octagon Global Recruiting froh ankündigen zu können, dass der Rekrutierungsleiter der DHARMA Initiative, Mr. Hans Van Eeghen, seine Verfügbarkeit für den Start unseres aktuellsten Rekrutierungsprogramms auf der Comic-Con 2008 bestätigt hat.

"Meine Kollegen von Octagon Global Recruiting versichern mir, dass die Comic-Con die hellsten Geister unseres Landes zusammenbringt," sagt Mr. Van Eeghen. "Als Rekrutierungsleiter ist es meine Intention, die besten Talente zu überprüfen, in der Hoffnung, dass sie uns beitreten."

Die Dharma Initiative wird die Fähigkeitstest auf der Comic-Con in San Diego vom 24. bis 27. Juli in Stand 3529 abhalten.

Wenn Sie vorhaben, die Comic-Con zu besuchen und wollen, dass ihr Name für eine Zufallsauswahl bereitgestellt wird, bei der Sie sich eines von zehn (10) vorzeitigen Treffen mit einem ihrer Rekrutierungsbeauftragten sichern können, klicken Sie bitte hier.

Die freiwilligen Fähigkeitstests werden ab dem 28. Juli für einen begrenzten Zeitraum auf www.dharmawantsyou.com verfügbar sein.

Die Dharma Initiative hofft, dass Sie die Nachricht verbreiten werden. Laden Sie ihre Freunde dazu ein, unserem Team auf www.octagonglobalrecruiting.com beizutreten.


Versteckter Hinweis in der E-MailBearbeiten

Im Quelltext der E-Mail befindet sich die Nachricht einer Person, die sich "RuckusGuy" nennt. Seine Nachricht lautet:


Übersetzung:

...Wenn Du das hier liest, willst Du etwas cooles hören?
Ich habe Informationen über diese kleine "Rekrutierungsveranstaltung."
Die machen eine Art Persönlichkeits-/IQ-Test oder so etwas in San Diego auf der ComicCon.
Ein Kumpel von mir arbeitet da unten und hat Zutrittsrechte für ihren "Stand" und der sagt, dass niemand weiß, was passiert, wenn jemand hereingeht und dass man eine Zulassung braucht, um reinzukommen. Außerdem sagt er, dass man sichergehen soll, dass man Bluetooth aktiviert und sichtbar hat - er hat da eine Kleinigkeit vorbereitet.

Das ganze klingt wie elitärer Bullshit, oder?
Wie dem auch sei, ich werde da reingehen und den Test machen.
So oft wie ich es vorher getan habe, werde ich "bestehen" (was auch immer das bedeutet?)
Und dann...
Wenn ich es kann?
Ich werde alles aufnehmen, damit JEDER sehen kann, was diese Idioten vorhaben.
Sollte lustig werden, oder?
Sehen uns in San Diego. RuckusGuy OUT.


WerbefilmBearbeiten


Comic ConBearbeiten

Comic-Con OGR

Emma, nach eigenen Aussagen seit 5 Jahren Mitglied bei DHARMA.

Am 24. Juli 2008 wurde die 42. Comic Convention in San Diego eröffnet und es sind sofort erste Details rund um das neue ARG The Project bekannt geworden. Auf der Messe befindet sich ein Stand der DHARMA Initiative, die mit einem neuen modernen Logo aufwarten kann. Am Stand können Besucher an einem "Test" teilnehmen. Dazu werden sie von den vermeintlichen DHARMA-Mitarbeitern in eine Kabine geführt, und etwa fünf Minuten lang mit den verschiedensten Fragen konfrontiert. Auf diese sollen die Besucher das antworten, was ihnen als erstes in den Sinn kommt. Nach dem Test wird ihnen dann mitgeteilt, ob sie bestanden haben oder nicht (es ist wahrscheinlich, dass jeder Teilnehmer besteht). Ihnen wird außerdem nahe gelegt, sich am kommenden Samstag am Lost Panel aufzuhalten. Ab dem 28. Juli können Teilnehmer sich dann mithilfe der ihnen ausgehändigten Papiere auf DharmaWantsYou.com einloggen.

Jeder Teilnehmer, der den Stand mit eingeschaltetem Bluetooth betritt, kriegt automatisch ein Video zugesandt. Dieses Video unterscheidet sich auf den ersten Blick nicht von dem Werbefilm, der auch am Stand der DHARMA Initiative auf der Comic Con zu sehen ist. Jedoch hat das Video einige Störungen und es sind vereinzelt Bilder zu sehen, die von ihrer Art sehr an das Video aus Raum 23 erinnern.


Das Bluetooth-VideoBearbeiten

Siehe Hauptartikel: Bluetooth-Video

Besucher, die während ihres Besuchs des DHARMA-Standes die Bluetooth-Funktion ihres Handys aktiviert hatten, haben ein gehacktes Video der DHARMA Initiative bekommen.

Geheimes DHARMA VideoBearbeiten

Siehe Hauptartikel: Geheimes DHARMA Video

Gegen Ende des Lost Panels stürmte einer der Rekruten, Dan Bronsen, auf die Bühne und zeigte ein Video, dass er kurz zuvor mit seiner Handycam im Stand der DHARMA Initiative aufgenommen hatte.

WissenswertesBearbeiten

  • Die Logos der DHARMA Initiative sind oktogonal.
  • Wenn man die ersten Buchstaben der Positionen rechts beginnend von unten nach oben liest, steht dort DHARMA INITIATIVE. Ab "Ex-Military" sind die Anfangsbuchstaben anscheinend wieder willkürlich.
    • Für dieses Akronym werden 16 Positionen benötigt.
  • "Ingenieure" werden zweimal aufgeführt (ohne "Ingenieure für Luft- und Raumfahrt"). Die beiden Einträge befinden sich an der 8. sowie an der 15. Position der Liste (von oben gezählt). Wenn man die Liste von oben nach unten abzählt und dann wieder von oben beginnt, steht der erste Ingenieur-Eintrag an der 42. Stelle.
    • An den Stellen, die den Zahlen entsprechen, befinden sich folgende Einträge:
      • 4: Zoologists (Zoologen)
      • 8: Engineers (Ingenieure)
      • 15: Engineers (Ingenieure)
      • 16: Biologists (Biologen)
      • 23: Architects (Architekten)
      • 42: kein Eintrag, da es nur 34 Positionen gibt (Wenn man am Ende der Liste wieder oben weiterzählt, ist der erste Ingenieur-Eintrag an dieser Stelle.)
  • Die ersten vier Positionen der Liste (Meteorologen, Psychologen, Parapsychologen und Zoologen) sind ebenfalls die ersten vier Forschungsbereiche der DHARMA Initiative, die Dr. Marvin Candle im Orientierungsfilm der Schwan-Station aufführt. Theoretisch würde auch die fünfte Stelle (Physiker) in dieses Schema passen, da Elektromagnetismus ein Teilbereich der Physik ist. Jedoch gibt es hier keine direkte Übereinstimmung wie bei den ersten vier Stellen. Für Sozialwissenschaften, den sechsten Forschungsbereich, den Dr. Marvin Candle im Video anspricht, wird gar keine entsprechende Position aufgeführt.
  • Das IVF in "IVF Consultant" steht für In-vitro-Fertilization (In-vitro-Fertilisation). Dabei handelt es sich um eine Methode zur künstlichen Befruchtung. Das Tätigkeitsfeld entspricht dem von Juliet Burke.
  • Am Ende des Videos wird das Logo eingeblendet, dass sich um seine eigene Achse dreht. Dabei sind in der Innenseite des Logos die Trigramme zu sehen, aus denen die DHARMA Logos bestehen.
  • Am Ende des Videos sieht man, wie eine Person die Zahlen 8, 15 und 16 auf einer Tastatur tippt.
  • Wie schon bei der Website der Hanso Foundation erscheint eine Fehlermeldung, wenn man versucht, die Seite mit aktiviertem SSL zu erreichen.
  • Die Terms and Conditions dass sich die Seite im Besitz der Walt Disney Internet Group befindet.
  • Es ist nicht möglich, in dem Eingabefeld das @ für die E-Mail Adresse einzugeben. Man muss einen Text-Editor verwenden, das Zeichen kopieren und in das Feld einfügen. Des weiteren funktioniert das Einfügen nicht per Strg+v, sodass man mit dem Kontextmenü arbeiten muss. Man kann jedoch auch die Tastenkombination Shift+2 verwenden, um ein @ in dem Eingabefeld normal zu schreiben. Dies könnte eine absichtliche Hürde sein, um Problemlösungsfähigkeiten der Bewerber zu testen, noch bevor die Bewerbung eingegangen ist.
March

Die verlinkte Seite verweist auf die Kurzgeschichte "March Has 32 Days" aus den Mystery Tales No. 40

  • Wenn man die verlinkte Website in der Email anklickt und den Quelltext betrachtet, kann man eine versteckte Nachricht entdecken. Diese lautet "March Has 32 Days" oder übersetzt "Der März hat 32 Tage". Dank einiger Recherchen konnte herausgefunden werden, dass dies ein Bezug zu dem Titel der letzten Geschichte von Mystery Tales No. 40 ist. Dabei handelt es sich um ein Comicheft, das in der Episode „Hüttenzauber“ zu sehen war. Das Heft war unter den Gegenständen, die Richard Alpert dem jungen John Locke präsentiert hat. In der Geschichte geht es um einen Mann, der irgendwie einen Tag in die Vergangenheit reist um den Zusammenbruch einer Brücke in seiner Stadt zu verhindern.
  • Die IP-Adresse, die in dem Quelltext zu sehen ist, lautet 72.47.249.66 und ist bei "Domains by Proxy, Inc." registriert.
  • In den E-Mails von Octagon Global Recruiting wird die Schreibweise "Dharma" verwendet. Korrekt wäre "DHARMA", da es sich um ein Akronym handelt.
  • Die Webseite von Octagon Global Recruiting ist nicht mehr zu erreichen. Besucher werden automatisch zu http://dharmawantsyou.com weitergeleitet. Man kann die Webseite jedoch immer noch über http://www.octagonglobalrecruiting.com/site/ erreichen.


Bezüge der Stellenangebote innerhalb von LostBearbeiten

Neben den Forschungsfeldern der DHARMA Initiative gibt es bei den Stellenangeboten weitere Parallelen:


Externe LinksBearbeiten

Comic ConBearbeiten


Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-NC-ND-Lizenz , sofern nicht anders angegeben.