FANDOM


Luna ist ein Ort, der in dem metafiktiven Roman Bad Twin vorkommt, geschrieben von Gary Troup, einem Passagier des Oceanic Flug 815.

Die Ortschaft liegt in einem Tal am Fusse eines Berges, der sich "mindestens 2 Stunden von der Küste entfernt" und "etliche Meilen landeinwärts" vom Flughafen Los Angeles befindet. Luna wird oft als "landumschlossene Insel" beschrieben, die auf einem Kontinent liegt, der ihre Existenz kaum wahrnimmt, und wurde schon von Kulten, Wahrsagern, Philosophen und einigen Organisationen, unter anderem "New Eden", "Spirit Friends", "Noahs Ark" und der "Helios Foundation" besiedelt.

Nicht nur aufgrund des mineralreichen Wassers, welches aus den Quellen entspringt, und der Tatsache, dass die Indianischen Ureinwohner des Chumashstammes dort früher lebten, bevor sie vor langer Zeit urplötzlich verschwanden, werden dem Ort "Spezielle Eigenschaften" und "Heilende Kräfte" zugesprochen.

Kulturelle ReferenzenBearbeiten

  • Luna war laut der römischen Mythologie die Mondgöttin.
Wikipedialogo small
Wikipediaartikel:
„Luna“
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-NC-ND-Lizenz , sofern nicht anders angegeben.