FANDOM


Brandzeichen Juliet

Juliets Zeichen.

In der Folge „Fremd in fremdem Land“ befiehlt Ben, Juliet mit einem Brandzeichen, anstatt mit dem Tode zu bestrafen. Als Jack sie nach dem Zeichen fragt, zeigt Juliet ihm das Brandzeichen auf ihrem Rücken. Das Zeichen ist gerötet und entzündet, weshalb Jack es mit dem Blatt einer Aloe Vera behandelt. Die Bedeutung des Brandzeichens ist noch unklar, doch es sieht wie ein umgedrehtes (christliches) Kreuz aus, von dessen Zentrum Lichtstrahlen in verschiedene Richtungen abstrahlen.

WissenswertesBearbeiten

  • Juliet erhält ihr Zeichen in der gleichen Episode, in der der Ursprung von Jacks Tattoo geklärt wird. („Fremd in fremdem Land“)
  • In der Bibel ist Kains Kennzeichnung Gottes Zeichen sowohl der Schade von Kains Handlungen als auch ein Zeichen dafür, dass er nicht umgebracht werden darf.
  • Im Podcast vom 30. März 2007 deutet Elizabeth Mitchell an, dass das Zeichen Juliet als Verräterin und Mörderin kennzeichnet.
  • Manche Fans glauben, dass Juliets Zeichen ein Easter Egg in Bezug auf Easter Eggs ist, da das Symbol auf „Cadbury creme eggs“ zu finden ist, die mit Ostern assoziiert werden.
  • Es ähnelt dem Symbol von Scientology.
  • Viele Fans meinen, dass es sich um das Ummo-Symbol handelt.
  • Es ähnelt der Baummarkierung, die Ethans Geimversteck kennzeichnet. („Eine von uns“)
Ummo2

Ummosymbol

Ummo

Baummarkierung

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-NC-ND-Lizenz , sofern nicht anders angegeben.