FANDOM


Säuberung03

Die Baracken nach der Säuberung

AllgemeinBearbeiten

Die Säuberung bezeichnet das Ende des Konflikts zwischen der DHARMA Initiative und den Eingeborenen, den Feinden. Dabei handelt es sich um ein blutiges Ende. Die Anderen haben die Mitarbeiter der DHARMA Initiative mit Giftgas angegriffen, was zu Nasenbluten und dem darauffolgenden Tod führt. („Der Mann hinter dem Vorhang“) Das Giftgas wurde vermutlich in der Sturm Station hergestellt. („Die andere Frau“) Andere Mitarbeiter wurden offensichtlich erschossen (Im Massengrab liegt eine Leiche mit Kopfschuss). Auch wenn es möglich ist, dass einige DHARMA-Mitglieder in anderen Stationen (außer der Schwan-Station) überlebt haben, ist es eher wahrscheinlich, dass alle getötet wurden.

ZeitpunktBearbeiten

Im Jahr 2004 hat Locke eine Vision von Horace Goodspeed, welcher erwähnt, dass er bereits 12 Jahre tot sei. Da Horace ein Opfer der Säuberung ist, würde sich daraus das Jahr 1992 ergeben.(„Hüttenzauber“)

Mikhails Aussage zufolge ist er 1993 auf die Insel gekommen. Er erzählt, er habe als letztes lebendes Mitglied der DHARMA Initiative die Säuberung überlebt, was auf einen späteren Zeitpunkt schließen würde. Später gibt er allerdings zu, dass er gelogen hat.(„Die Flamme“)

Als Danielle Anfang 1989 auf die Insel kommt, scheinen mehrere der Anderen im Dschungel zu leben und sie behauptet, dass die Anderen später die Kontrolle über den Sendeturm übernommen haben. Kurz vor der Geburt ihrer Tochter im Frühjahr 1989 hatte sie allerdings noch ihr Funksignal absetzen können.(„Der Betrüger“) Wenn im Jahr 1989 die DHARMA Initiative noch intakt gewesen wäre, ist es fraglich, wie Danielle es hätte schaffen können, ihr Signal abzusetzen, wo sie doch niemals DHARMA-Mitglieder gesehen hat. Des Weiteren wird ihre Tochter Alex kurz nach ihrer Geburt von Ben entführt.(„Tot ist tot“) Ben gehört zu dem Zeitpunkt bereits zu den Anderen, d.h. die Säuberung muss vorher stattgefunden haben. In einem Interview bei The Lost Experience, das zwischen Staffel 2 und 3 ausgestrahlt wurde, erklärte die Hanso Foundation, dass die DHARMA Finanzierung 1987 stoppte. Außerdem datiert die Lost Enzyklopädie die Säuberung auf 1987.

Die Säuberung hat demnach mit hoher Wahrscheinlichkeit am 19. Dezember 1987, Ben's 23. Geburtstag, stattgefunden.

Erwähnungen durch Die AnderenBearbeiten

Es gibt 2 Leute, die die Säuberung erwähnen:

Säuberung02

Die Baracken nach der Säuberung

Mikhail BakuninBearbeiten

Mikhail: "Sie (DHARMA) haben dummerweise einen Krieg gegen die Feinde angefangen. Eine Säuberung, wie sie es nannten."

Das erste Mal wird die Säuberung in „Die Flamme“ von Mikhail Bakunin gegenüber Sayid und Kate erwähnt. Er meint, dass die DHARMA Initiative die Insel besetzt hat und dann einen Krieg gegen die Eingeborenen begonnen hat. Sämtliche Mitarbeiter (außer die der Schwan-Station) wurden getötet. Des Weiteren deutet Mikhail an, dass sich das U-Boot unter der Kontrolle der Anderen befindet.

Säuberung01

Die Baracken nach der Säuberung

Ben LinusBearbeiten

Ben: "Als deutlich wurde, dass eine der beiden Seiten gehen muss, dass eine der beiden Seiten entsorgt werden muss... hab ich getan, was getan werden musste."

Ben Linus sagt, dass die DHARMA Initiative um Harmonie bittend auf die Insel kam, aber es nie geschafft haben mit den Eingeborenen zu koexistieren.

Während der Säuberung, tötet Ben seinen Vater, Roger Linus, während eines Versorgungstransports zur Perlen-Station. Nach der Säuberung, werden die Leichen, in ein Massengrab im Dschungel, nahe Jacobs Haus gebracht. Die Leiche von Roger Linus wird im DHARMA Bus zurück gelassen und später von Hurley gefunden. („Tricia Tanaka ist tot“)

Die genaue Rolle, die Ben bei der Entscheidung spielt, ist aufgrund widersprüchlicher Aussagen bisher nicht genau zu bestimmen. Als er Jack und die Überlebenden auf dem Weg zum Sendeturm davon abhalten will, mit dem Frachter Kontakt aufzunehmen, sagt er „Vor nicht allzu langer Zeit, da traf ich eine Entscheidung, die an einem einzigen Tag 40 Menschen das Leben gekostet hat.“ („Hinter dem Spiegel, Teil 2“) Später entsteht jedoch noch folgender Dialog zwischen Ben und Hurley.

Während Locke das Massengrab nach der Leiche von Horace Goodspeed durchsucht, fragt Hurley ob „die Dharma-Leute nicht von den Anderen ausgelöscht“ wurden, woraufhin Ben erwidert „Doch, sie wurden von ihnen ausgelöscht. Aber es war nicht meine Entscheidung.“ und erklärt, dass er zu diesem Zeitpunkt nicht der Anführer der Anderen war. („Hüttenzauber“)


Angriff der EingeborenenBearbeiten

Die DHARMA Initiative war auf mögliche Angriffe vorbereitet. Die Baracken werden von dem Zaun geschützt und die Flammen-Station hat ein eigenes Protokoll für den Notfall, welches zur Zerstörung der Station führt. Als Ben noch ein kleiner Junge war, wurde die DHARMA Initiative wahrscheinlich schon einmal angegriffen. Da war zu sehen, dass die Mitarbeiter für einen solchen Notfall gut ausgerüstet waren. Sie hatten Waffen und wussten was zu tun war.

WissenswertesBearbeiten

AllgemeinesBearbeiten

  • In einem Artikel auf EW.com, der am 06. März 2007 veröffentlicht wurde, wird Damon Lindelof um einen Teaser für die Episode „Die Flamme“ gebeten, der aus 10 Worten bestehen soll. Lindelof antwortet, dass dafür nur ein Wort notwendig ist: „Säuberung“ („Purge“).
  • Der Begriff bedeutet im politischen Kontext „[...] die Ausgrenzung von Personen und Personengruppen - beispielsweise aus bestimmten Organisationen“, die häufig gewaltsam durchgeführt wird und auch auf einer psychischen Ebene stattfinden kann. [1] Der Begriff wird oft mit totalitären Regimes in Verbindung gebracht.


ProduktionBearbeiten

  • In dem Audiokommentar zu der Episode „Der Mann hinter dem Vorhang“ auf den DVDs der 3. Staffel wird enthüllt, dass in den Baracken ein anderes Mittel eingesetzt wird als in dem DHARMA-Van. Die Gasgranate wurde erst in der Postproduktion hinzugefügt, damit Ben eine aktivere Rolle bei dem Tod seines Vaters erhält. Ursprünglich war vorgesehen, das die Säuberung durch etwas ausgelöst wird, das mehr oder weniger auf der gesamten Insel passiert.


Offene FragenBearbeiten

  • Wie gelang es den Anderen die Sicherheitssysteme der DHARMA Initiative zu umgehen?
  • Hat Ben den Code für den Zaun verraten?
  • In welchem Jahr kam es zu dieser Auseinandersetzung?
  • Was ist mit den Kindern geschehen?
  • Wessen Entscheidung war es, die Säuberung durchzuführen?
  • Wieso ist Jacob während der Säuberung nichts passiert?


Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-NC-ND-Lizenz , sofern nicht anders angegeben.