FANDOM



Crocodile Locke“ ist das neunte Orchesterstück auf dem Soundtrack zur 1. Staffel. Es dient als Lockes Thema.

SzenenBearbeiten

  • 1x04: Locke schlägt vor, Jagen zu gehen.
  • 1x04: Locke hilft den Überlebenden Wildschweine zu jagen.
  • 1x04: Locke kommt mit einem Wildschwein zurück zum Strandlager.
  • 1x05: Locke rettet Jack
  • 1x13: "Bisher bei LOST..."
  • 1x13: Locke und Boone bei der Luke, Locke erzählt von Michelangelo
  • 1x13: Nach seiner Vision von Shannon und dem Rauchmonster greift Boone Locke an. Locke erklärt Boone, dass es nicht echt war und dass es Zeit sei loszulassen (Variation)
  • 1x15: Locke fragt, warum Jack den anderen die Waffen vorenthalten hat
  • 1x19: "Bisher bei LOST..."
  • 1x19: Locke und Boone arbeiten am Trebuchet
  • 1x19: Locke sieht seine Mutter auf dem Parkplatz (Variation)

VariationenBearbeiten

Das Thema von „Crocodile Locke“ wird auch in „Naomi Phone Home“, „Locke of the Island“, „Locke-about“ und „Closure“ verwendet.

TitelbedeutungBearbeiten

Der Titel ist eine Referenz an den australischen Jäger Crocodile Dundee aus dem gleichnamigen Film und das Lied „Crocodile Rock“ von Elton John.


Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-NC-ND-Lizenz , sofern nicht anders angegeben.