FANDOM


Disambig-dark

Dieser Artikel behandelt den Schokoriegel und dessen Auftauchen innerhalb von Lost. Für den fiktiven Hersteller, siehe Apollo Candy Company
Diese Informationen stammen aus dem Alternate Reality Game The LOST Experience
Hanso logo
VDE
Personen · Enthüllungen
Hanso Foundation:   Alvar Hanso · Hanso Foundation Geschäftsleitung · DHARMA Initiative · Joop · Apollo Candy Company · Thomas Mittelwerk
Non-Hanso: Bad Twin · Rachel Blake · Sri Lanka Video · Valenzetti Gleichung
Webseiten: Apollocandy.com · DJ Dan · Hansoexposed.com · thehansofoundation.org · letyourcompassguideyou.com · Rachel Blake · Retrieversoftruth.com · Sublymonal.com · WhereIsAlvar.com


ApolloCandyLogo

Apollo-Candy-Logo

KateACR

Kate isst einen Apollo-Riegel.

Der Apollo-Candy-Riegel ist einer der zahlreichen Esswaren, welche im Schwan gefunden wurden. Zudem ist er das bisher einzige Lebensmittel, welches nicht in der typischen DHARMA-Initiative-Verpackung gepackt ist (auch wenn die Kartons das Logo tragen). Die Apollo-Riegel werben mit dem Spruch FULL O' NUTS („voll mit Nüssen“). Das Mindesthaltbarkeitsdatum des Riegel, welchen Kate aß, war auf den 23. Oktober 2004 angesetzt.

Während The Lost Experience wurde der Riegel exklusiv für das Alternate Reality Game hergestellt und an Lost-Fans auf der ganzen Welt verteilt. Dabei spielt auch der Riegel eine wichtige Rolle im Handlungsbogen von The Lost Experience.


Vorkommnisse in der Serie Bearbeiten

TheBus

Das Apollo-Logo auf dem Bus

Die Apollo-Candy-Riegel tauchen in der Serie immer wieder auf:

The Lost Experience Bearbeiten

Apollo lost magazine

Rückseite von Lost: The Official Magazine

Während The Lost Experience wurden den Apollo-Candy-Riegel mehr Beachtung als in der Serie geschenkt, sie wurden sogar an speziellen Orten in der realen Welt verteilt. Die Entwickler des Spiels haben sogar Werbung für den Riegel im TV und im Lost: The Official Magazine, mit dem Slogan: „The little bar with the really big taste!“ (Der kleine Riegel mit dem wirklich großen Geschmack)

Werbung Bearbeiten

Das folgende Video erschien im Internet um die Zeit, zu welcher die Website zu dem Riegel aufgeschaltet wurde. Zudem wurde es auch während der Werbepause von Jimmy Kimmel! Live gezeigt. Die Tonspur kann zudem auch nach mehreren Episoden des Lost-Podcasts gehört werden.

Apollo Bar

Apollo Bar

Apollo-Candy-Website Bearbeiten

Hauptartikel

Siehe Hauptartikel: Apollo Candy Vertriebsveranstaltungen
ApolloWebsite

Bild der Apollo Candy Website

ApolloGiveaway

Abgabe-Daten & Orte

Am 8. August 2006 ging die Apollo-Candy-Website als Bestandteil der Lost Experience online, gehostet wurde sie auf dem selben Server, welcher bereits die Website der Hanso Foundation hostet. Die URL-Adresse wurde auf einer Werbung, auf der Rückseite des Lost: The Official Magazine gefunden. Nach der offiziellen Website ist die Apollo Candy Company der Hersteller dieser Riegel. 1970 geriet die Firma aber in finanzielle Schwierigkeiten, wurde aber von Alvar Hanso gerettet. Apollo ist nun „der private Schokoladenlieferer für Alvar Hanso und viele andere Firmen“. Die Website erklärt auch, dass die Apollo Candy Company eine Tochterfirma der Hanso Group sei.

Das Bild auf dem Riegel auf der Apollo-Candy-Webseite und die Gratisproben der Riegel hatten alle ein Mindesthaltbarkeitsdatum, welches den 23. Oktober 2006 war. Auch der Riegel, welcher Kate in der Schwan-Station fand hatte ein Haltbarkeitsdatum, welches genau zwei Jahre vor den obigem war. Die Website beinhaltete ebenfalls ein Bild eines Ballons, welcher zur Sonne empor fliegt - es gibt keine Referenz innerhalb des Textes zu dem Bild (Es ist aber sehr wahrscheinlich eine Anspielung auf Apollo, dem griechischen Gott der Sonne)

Die Seite hat zudem Orte aufgelistet, an welchen Vertriebsveranstaltungen stattfanden. Dort konnten Fans sich einen Riegel holen.

Whereisalvar.com Bearbeiten

Hauptartikel

Siehe Hauptartikel: WhereIsAlvar.com
Whereisalvar

Die Hauptseite zeigt eine Weltkarte, auf welcher Punkte eingezeichnet sind, an welchen ein Riegel gefunden wurde

CandyBar

Ein ausgepackter Apollo Candy Bar, whereisalvar.com

Diese Internetseite wurde am 23. August Teil der The Lost Experience. Auch diese Website wurde auf dem selben Server wie alle anderen gehostet. Die URL war auf der Vorderseite jedes Apollo Candy Bar Riegel, welche zwischen August und September verteilt wurde.

Fans, welche einen solchen Riegel erhalten haben, konnten Fotos von sich und ihrem Riegel online auf der Website posten, ebenfalls wurde ihr Wohnort auf der Weltkarte eingetragen, was der Hanso Foundation zeigte, wo sich ihre Feinde befanden und wie verteilt sie sind.

Die Website wurde aktiv nachdem Rachel Blake Links per Email an jeden User verschickte, welcher sich auf der Apollo-Website angemeldet hatte. Ebenfalls befand sich ein Zähler auf der Seite, welcher zeigte, wieviele Regular bars und Golden Oracle bars (Riegel mit speziellen Hologrammen auf der Rückseite) bereits gefunden wurden. Rachel erwähnte ebenfalls, dass sobald genug Riegel gefunden wurden, sie ein großes Geheimnis der Hanso Foundation enthüllen würde. Bei dem großen Geheimnis handelte es sich um das Norwegen-Video, sowie eine Information zu der Datei Fehlender Organe

Wissenswertes Bearbeiten

  • Im Mental Health Game von The Lost Experience war der Preis ein Apollo-Riegel
  • Der Name des Riegels ist eine Referenz zu Apollon, dem griechischen Gott der Sonne, der Musik, „der Medizin und der Heilung“, des Lichtes, der Wahrheit, sowie des Bogenschießens und war als „Überbringer der todbringenden Plage“ bekannt. Alle diese Elemente tauchten thematisch auf während der Lost Experience in Verbindung mit dem Riegel selbst auf. Siehe Heilung und Krankheit.
  • Der Riegel wurde auf der Website als Milchschokoladen-Riegel angepriesen, obwohl die verteilten Riegel dunkle Schokolade enthielten.
  • Apollo Riegel wurden ebenfalls in der Premiere der 7. Staffel von Scrubs in einem Verkaufsautomat gezeigt.
  • Der Riegel hatte auch einen Auftritt in der 2. Episode der Webserie „Squeegees“ von ABC. In der Folge diskutieren zwei Protagonisten darüber, ob der Riegel mehr Nougat enthalten sollte.
  • Ein kurzer Gastauftritt des Riegels ist auch in der Serie "Once Upon a Time" in 1x05 und 1x09 anzutreffen.

Siehe auch Bearbeiten


Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-NC-ND-Lizenz , sofern nicht anders angegeben.