FANDOM


Anwaltskanzlei Agostini & Norton
NameAnwaltskanzlei Agostini & Norton
FirmensitzLos Angeles
GewerbeAnwaltskanzlei
Gezeigt inWeil du gegangen bist“ (erwähnt)


Die Anwaltskanzlei Agostini & Norton wird von Benjamin Linus beauftragt, eine Blutprobe von Kate Austen und Aaron einzuholen, um die Verwandtschaft der beiden zu überprüfen. Ausserdem beauftragt Ben die Kanzlei damit, die Entlassung von Hurley aus dem Gefängnis zu veranlassen. Eine weitere Klientin von der Kanzlei ist Carole Littleton, die Oceanic Airlines auf Schadenersatz verklagen will.

5x01-kate-dan-norton

Dan Norton und sein „Angesteller“

Dan Norton besucht Kate daher zusammen mit einem seiner Angestellten, um ihr einen richterlichen Beschluss vorzulegen und die Blutproben zu nehmen. Kate weigert sich jedoch und schickt die beiden weg, woraufhin Norton damit droht, mit dem Sheriff zurückzukehren. („Weil du gegangen bist“)

Später beauftragt Ben den Anwalt, um Hurley aus dem Gefängnis zu holen. Als sich Ben mit Kate am Hafen trifft, gibt er zu, dass er versucht hat, Kate Aaron wegzunehmen. („Der kleine Prinz“)

WissenswertesBearbeiten

  • Aus „Agostini and Norton“ kann man das Anagramm „attaining donor son“ bilden, was soviel bedeut wie „erreichen Spender Sohn“ oder „erreichen Spendersohn“.
    • Ein weiteres Anagramm wäre „Aaron isn't, don't go in“.

Offene FragenBearbeiten

  • Wer ist der „Angestellte“, der Dan Norton begleitet?


Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-NC-ND-Lizenz , sofern nicht anders angegeben.